Heizen mit Holz

Was gibt es an kalten Wintertagen Schöneres, als ein gemütliches Holzfeuer. Gemütlichkeit und Wärme sind beim Heizen mit Holz das Maß der Dinge.

Da Holz erneuerbar ist und seine Verbrennung Co2 neutral, sind entsprechende Feuerungsanlagen eine der Säulen der Energiewende, um bis 2050 klimaneutral zu sein.

Daher fördert der Bund die Installation von effizienten und emissionsarmen Holzheizsystemen mit bis zu 45 % und auch das Land gibt für einen Pelletkessel nochmals bis zu 2.000,- EUR dazu.

Wie die Umrüstung Ihrer alten Heizungsanlage auf einen Pellets- oder Holzkessel funktioniert, welche Techniken zur Verfügung stehen und wieviel Förderung  Sie vom Staat erhalten können, wird Sven Kersten von der EnergieAgentur.NRW in seinem Vortrag vorstellen.

 

Termin: 27.05.2021, 18.00 Uhr

 

Programm

18:00 Uhr Einloggen der Teilnehmer

18:05 Uhr Begrüßung durch Rico Hausmann

18:10 Uhr Heizen mit Holz – Sven Kersten EnergieAgentur.NRW

19:15 Uhr Diskussion und Fragen

19:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

 

Hier geht es zur Anmeldung