Licht wirkt – saubere Luft, sicheres Atmen

UV-C-Systeme von BÄRO sorgen für Luftentkeimung in jedem Maßstab

Werden die Erfahrungen mit SARS-CoV-2 unseren Umgang mit Luft- und Raumhygiene auf Dauer verändern?

Wie kann die Infektionsgefahr, die vor allem durch Tröpfchen und Aerosole, die mit Viren, Bakterien oder anderen Erregern belastet sind, reduziert werden?

Warum hilft die altbewährte UV-C-Technik, sich dauerhaft vor Ansteckungen zu schützen?

Welche technischen Optionen bestehen und welche Anforderungen sind dabei zu berücksichtigen?

Erfahren Sie mehr über leistungsfähige mobile oder deckenmontierte UV-C-Geräte sowie vollständig in die RLT-Anlage integrierte UV-C-Entkeimungs-Module.

Seit über 25 Jahren ist BÄRO Spezialist für UV-C-Luftreinigung und bietet Ihnen individuelle, abgestufte und in der Praxis bewährte Lufthygiene-Lösungen.

 

Donnerstag 29.04.2021

 

Programm

18:00 Uhr Einloggen der Teilnehmer

18:05 Uhr Begrüßung durch Rico Hausmann

18:10 Uhr Licht wirkt – saubere Luft, sicheres Atmen, durch Herrn Rösing und Herrn Borst Fa. BÄRO Technologies

19:15 Uhr Diskussion und Fragen

19:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Hier geht es zur Anmeldung